BenutzerGruppe NetzWerke (BGNW)

Aktuelles aus der Kommunikationsbranche
 
Wenn Sie über künftige Tagungen per Email informiert werden möchten,
schreiben Sie eine leere Email mit dem Betreff "Tagungs-Infos"
an das Sekretariat der BGNW:    
Sekretariat(at)bgnw(dot)de
Sie können sich jederzeit mit einer formlosen Email wieder abmelden.
Dazu verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung unter "Datenschutz".




BGNW Herbsttagung 2013

News
Veröffentlicht von Gerhard Junghans ( ) (gjunghans) am 14.05.2013 um 17:32
Aktuelles aus der Netzbranche >> News

vom 16. bis 17. Oktober 2013  in Karlsruhe


Gastgeber: Studentenwerk Karlsruhe

Thema:

Campus- und standortübergreifende Vernetzung
 

 

 


Die diesjährige Herbsttagung beschäftigt sich mit neuen Entwicklungen bei der Vernetzung von Campus- und standortübergreifenden IT-Systemen.

 

Die Themen adressieren unterschiedliche OSI-Layer, von der physikalischen Schicht (LWL: Bandbreiten, Optimierungen,...) über das Netzwerk (Layer 2, 3,...) bis zum Transport (Verbindung von DataCentern oder Filialstand­orten).

 

Neue Techniken versprechen höheren Durchsatz, mehr Flexibilität und erhöhte Sicherheit. Trotzdem zeichnet sich ab, dass nicht jeder Ansatz für jede Anforderung geeignet ist. Insbesondere sind deutliche Unterschiede in der Auslegung einer LAN-Struktur (für Clients und Server) und einer SAN-Struktur (für Server und Storage-Systeme) zu erkennen.

 

 

Sie sollten die Tagung nicht versäumen, falls Sie sich für folgende Themen interessieren:

-  Vom Campus zum WAN
-  Architekturmodelle, VPN
-  Übertragungstechniken für 40 Gb/s und darüber
-  Strukturierung durch VLANs
-  LAN-SAN-Konvergenz, Remote SAN
-  Virtualisierung
-  Redundanzmechanismen, Backup, Desaster Recovery
-  Sicherheitsanforderungen, Storage Replikation
-  Angepasste Netzwerkdokumentation

-  und    Erfahrungsberichte aus der Praxis

 

 

 

Auf der Tagung werden Anforderungen, Lösungsansätze und Erfahrungs­berichte vorgestellt und diskutiert. Berichte aus der Praxis erläutern bereits umgesetzte Konzepte und zeigen einen sinnvollen Weg für die Zukunft.

   

 

 

  

Zuletzt geändert: Am 11.12.2013 um 19:46

Zurück
 
Schade, Sie können nur IPv4 :-(((
Ihre IP Adresse lautet: 54.92.163.105