Agenda zur BGNW Herbsttagung 2021
am  1.  Oktober 2021 (virtuell)

Netzwerkmanagement in Zeiten der Cloud

Zum Ausdrucken wählen Sie die PDF-Version der Agenda

Freitag,  1.  Oktober 2021
Moderation:  Jan Bartels

08:30
Einwahl und Registrierung der Teilnehmer; Testmöglichkeit und Klärung individueller Zugangsmodalitäten
08:50
Begrüßung:  Jan Bartels, BGNW Vorsitzender
08:55
Cloud? – Aber Sicher!
Sicherheit bedeutet mehr als nur Datenschutz. Bekannterweise hat eine IT Infrastruktur zur Handlungs-fähigkeit des Unternehmens absolute Priorität. Betrachtung von Vorteilen und Risiken von Cloudlösungen.
Ralf Klockewitz und Kurt Semba, Extreme Networks
09:40
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
09:50
Pause
09:55
Cloud-Dienste für die Wissenschaft – Potentiale gemeinsam erschließen
Der DFN-Verein organisiert die DFN-Cloud, um das Portfolio der IT-Services von Einrichtungen bedarfsgerecht zu ergänzen. Die DFN-Cloud hält Dienste bereit, die entweder von wissenschaftlichen Einrichtungen (föderierte Cloud-Dienste) oder von gewerblichen Anbietern (externe Cloud-Dienste) erbracht werden. Für beide Bezugswege existieren unterschiedliche Rahmenbedingungen, die vorgestellt werden.
Michael Röder, DFN Verein
10:30
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
10:40
Pause
10:50
Erfahrungsbericht: Selfservice für eine rollenbasierte Firewall
Es wird der neue Firewall Self-Service der Uni Göttingen auf Basis von Firewall-„Rollen“ als Tags in einem mandantenfähigen IPAM-System vorgestellt. Beleuchtet werden die Idee dahinter, der nötige API-Code sowie einige organisatorische Aspekte.
Sebastian Klamt, GWDG
11:20
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
11:30
Pause
11:35
Automate yourself on OSS
Ein Netzwerk komplett konfigurieren und automatisieren und dabei bestehende Prozesse einmal über den Haufen werfen? Der Vortrag zeigt anhand einer konkreten Umsetzung, dass auf Basis von OSS Tools sich auch ein Carrier Netzwerk managen lässt – wie eine VM in der Cloud.  Ganz ohne Vendor Lock-In.
Christian Dieckhoff, WOBCOM
12:05
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
12:15
Mittagspause
13:15
Real costs of moving to the Cloud
IT analytic tool to calculate the real cost of moving to the cloud opposed to the quoted costs by the host companies such as Amazon, Assure etc..
Neil Collier, GCH / Martin Conway, ICT Analytics (Vortrag auf Englisch)
13:35
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
13:45
Pause
13:55
Netzwerkmonitoring mit Open Source Tools
Anforderungen, Auswahl, Implementierung, Lesson Learned und Ausblick am Beispiel von LibreNMS.
Jan Bartels, MEN@NET
14:15
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
14:25
Pause
14:30
Erfahrungsbericht: Performance-Optimierung in der Cloud mithilfe von Prometheus und Grafana
Gerade zu Beginn des Jahres wurde die performante Versorgung mit Diensten wie Moodle wieder sehr wichtig. Um das meiste aus der bestehenden Infrastruktur herauszuholen, stehen verschiedene Monitoring-Tools zur Verfügung. In diesem Erfahrungsbericht soll beispielhaft die Optimierung eines Dienstes unter Zuhilfenahme von Prometheus und Grafana gezeigt werden.
Janis Streib, IT-Dienstleister
14:45
Beantwortung von Fragen aus dem Chat und Diskussion
14:55
Pause
15:00
Podiumsdiskussion mit Referenten
und Beantwortung von Fragen aus dem Plenum.
Moderation: Jan Bartels, MEN@NET
16:00
Abschluss und Ende der Tagung

Stand: 19.06.2021